ROCK MEETS CLASSIC 2020 LIVE am 08.03.2020 in der Olympiahalle …….
ROCK MEETS CLASSIC 2020  LIVE am 08.03.2020 in der  Olympiahalle …….

NIGHT OF THE PROMS 2019

Klassik trifft Pop !!!

NATALIE CHOQUETTE

Exakt 20 Jahre nach ihrem fulminanten Auftritt bei der Night of the Proms 1999 verpflichteten die Veranstalter keine geringere als die Sopranistin Natalie Choquette erneut.

 

Sie bewies heute wie damals, dass Klassik nicht langweilig oder humorlos sein muss.

LESLIE CLIO

Mit Leslie Clio zeigten die Veranstalter ein goldenes Händchen.

 

2013 gelang der symphatischen Künstlerin mit ihrem Debütalbum "GLADYS" und der darauf enthalenen Single " I couldn`t care less " der Durchbruch in Deutschland.

 

Das Album erreichte Platz 11 der deutschen Charts und Leslie Clio wird als beste nationale Künstlerin für den Echo nominiert. 

 

2018 war sie bei " Sing my Song " zu bewundern wo sie mit ihrer unverkennbaren und ausdrucksstarken Stimme unglaublichen Anklang fand.

THE HOOTERS - ERIC BAZILIAN

Ein weiteres musikalisches Highlight sind die beiden Masterminds Eric Bazilian und Rob Hyman von der US-Band THE HOOTERS. 

 

Seit knapp 40 Jahren ist die Band immer noch aktuell und sorgt 2020 mit einer neuen Tournee und mit ihren fantastischen Konzerten für volle Häuser. 

 

1987 feierten sie mit " Johnny B " ihren ersten kommerziellen Erfolg in Deutschland.

THE HOOTERS - ROB HYMAN
EARTH WIND & FIRE EXPERIENCE - AL MC KAY

Die 70er Jahre wurden mit einem Spektakel der Extraklasse zurückgeholt.

 

Die US-Funk Band EARTH WIND & FIRE EXPERIENCE feat. Al Mc Kay präsentierte ein musiklisches Highlight. 

 

Von 1973 bis 1981 war Mc Kay Mitglied der legendären Band EARTH WIND & FIRE und schrieb mit Maurice White Welthits wie " SEPTEMBER ", " SING A SONG " und BEST OF MY LOVE ".

 

Auch nach mehr als 30 Jahren dürfen diese Songs auf keiner Playlist fehlen.

 

Selbst Ike Turner war von Mc Kay`s Gitarrenspiel so sehr begeistert, dass er ihn für seine Tournee mit Tina Turner buchte.

AL MC KAY`S EARTH WIND & FIRE EXPERIENCE - TIM OWENS
LESLIE CLIO

Gleich nach der Pause präsentierte Leslie Clio mit den HOOTER`S die Ballade " Time After Time " die " Rob Hyman " damals für  " Cyndi Lauper " schrieb.

 

Rob erhielt seine erste Grammy Nominierung für den Song des Jahres.

 

Selbst als Arrangeur und Produzent für Ricky Martin, Patti Smith, Jon Bon Jovi und " Carole King hatte er immer den richtigen Riecher.

 

Auch 2020 kommt er mit seinem Bandkollegen für einige Gigs nach Deutschland.

ALAN PARSONS

Mit Alan Parsons holte man ein musikalisches Schwergewicht für die diesjährige Tournee.

 

Seine Hits wie " Eye in the Sky ", " Don`t Answer Me ", " Games People Play " und viele andere kennen wir alle aus dem Tagesprogramm vieler Radiostationen.

 

Was jedoch nur Wenige wissen, ist, dass Alan Parsons als Produzent und Tontechniker für einige der größten Alben, unter anderem für das Album " Let it be " verantwortlich war.

 

Seine Masterarbeit lieferte er aber mit dem Album " Dark Side of the Moon " ab.

ALEXANDRA ARRIECHE
JOHN MILES

Seit Anbeginn gehört er zu den tragenden Säulen der Night of the Proms.

 

Sein Song " Music " verkörpert wie kein zweiter Song in der Popgeschichte die Philosophie dieser Veranstaltung.

 

Seit 30 Jahren begleitet er die Stars der Tournee bei ihren Hits.

 

Nach knapp 150 Minuten verabschiedeten sich alle Akteure mit dem gemeinsamen Song " All you need is Love ".

 

Auch heuer war es wieder eine perfekte Night of the Proms, die mit Sicherheit noch sehr lange in Erinnerung bleibt.

JOHN MILES

Text & Pics:

Ritschie Frey

HOLLYWOOD VAMPIRES

Just in time for the 30th Tollwood Summer Festival the Vampires Cooper, Perry & Depp are honoring !!!

Sold out house in the music arena on the Summer Tollwood Festival !!!

Johnny Depp: Photo Credit: Ritschie Frey
The 30th Summer Tollwood Festival started on June 27, 2018 in the Musikarena with a grandiose concert. No less formation than the HOLLYWOOD VAMPIRES opened the already legendary music festival.
Alice Cooper. Joe Perry. Johnny Depp. Together, these three superstars from the band Hollywood Vampires who rocked the stage of the music arena.
On time at 8 pm the Vampires stood on the stage and thrilled the completely sold-out summer tent with a good 90-Minute show.
The story of the HOLLYWOOD VAMPIRES began in 1969.The club was founded in Los Angeles by Alice Cooper and was the meeting place of the rock stars who lived in Los Angeles and stopped there.
Since 2015, Alice Cooper and Johnny Depp have rekindled the spirit of HOLLYWOOD VAMPIRES and found another companion, Aerosmith guitarist Joe Perry.
The Vampires presented the audience an energetic concert like no other with a fantastic live show. A veritable firework of hits and classics like Whole Lotta Love, My Generation and the School's Out / Another Brick In The Wall Medley.Also their hit single As Bad As I Am gave the band the best.
A very successful musical evening, which will certainly be remembered for a long time.
Text & Pics:
Ritschie Frey
ALice Cooper: Photo Credit: Ritschie Frey

ANDREAS KÜMMERT - LIVE & ACOUSTIC

Grandioses Konzert im Münchner Ampere .........

ANDREAS KÜMMERT: Photo Credit: Ritschie Frey

Mit einem atemberaubenden Acoustic-Konzert glänzte der sympathische Unterfranke am 11.09.2015 im Münchner Ampere - Muffatwerk.

 

Vor ausverkauftem Haus präsentierte der Sieger von The Voice of Germany 2013 eine knappe 2 Stunden Show der Superlative.

 

Jeden Song mit einer fantastischen Ausdruckskraft setzte er bestens in Szene.

 

Perfekte Bühnenpräsenz rundete das Spektakel ab.

 

TEXT & PICS: Ritschie Frey

 

ANDREAS KÜMMERT: Photo Credit: Ritschie Frey

RAY WILSON - GENESIS CLASSIC

RAY WILSON: Photo Credit: Ritschie Frey

Ray Wilson's music career began with the band and their SKILTSKIN hit INSIDE.

 

In 1997, the Scot was then a member of the British rock legends GENESIS, where he replaced Phil Collins as a singer. Now on its 20th anniversary on stage with his band, he presents the greatest GENESIS hits.

 

With a class show the sextet enchanted the audience.

Over 2 hours you could see the quality and especially the sympathy of the individual musicians.

 

A fantastic concert with classics combines rounded out the show perfectly.

 

Soulful ballads like In The Air Tonight were well received by the audience.

 

Until 09 October, attracts RAY WILSON different cities and there is also guaranteed to be enthusiasm.

 

TEXT & PICS: Ritschie Frey

DIE FANTASTISCHEN VIER - Rekord Tour 2014

Sold Out in der Münchner Olympiahalle .......

DIE FANTASTISCHEN VIER: SMUDO: Photo Credit: Ritschie Frey

Jede Menge Konfetti, guter Hip-Hop und Sold Out in der Münchner Olympiahalle !!!

 

Mit einem 120-minütigen Konzert der Extraklasse präsentierte sich die Stuttgarter Hip-Hop Band Die Fantastischen Vier, auch Fanta4, dem Münchner Publikum.

Bei gut 10.000 Fans in der Olympiahalle überzeugten Smudo, Thomas D., Michael Beck und Andreas Rieke restlos. 

Unterstützt wurden sie dabei von einer sehr guten Live-Band.

 

Auch nach 25 Jahren prägen sie noch immer die deutsche Musikszene und ergänzen sich bei jedem ihrer Auftritte als perfektes Quartett.

 

Noch bis zum 26.01.2015 ziehen Die Fantastischen Vier durch deutsche Städte. Dabei garantieren sie für volle Häuser und ausverkaufte Hallen.

 

Ein sehr abwechslungsreicher Mix aus Hip-Hop und Pop wird mit Sicherheit noch sehr lange in Erinnerung bleiben.   

 

Im Sommer 2015 sind sie bei verschiedenen Open-Airs mit ihrer Rekord-Tour 2015 unterwegs und füllen mit Sicherheit auch da die Stadien .......... 

 

TEXT & PICS: Ritschie Frey

 

DIE FANTASTISCHEN VIER: Photo Credit: Ritschie Frey

CLUESO - Stadtrandlichter Tour 2014

CLUESO: Photo Credit: Ritschie Frey

Einen musikalischen Leckerbissen lieferte CLUESO seinen gut 4.500 Fans im Zenith München.

 

Vor fast ausverkauftem Haus überzeugte der Künstler mit seiner 6-köpfigen Band restlos.

 

Der Sänger aus Erfurt glänzte mit einer fantastischen Live-Show, einer perfekten Bühnenpräsenz und wunderschönen, einfühlsamen Songs.

 

Nicht umsonst ist das neue Album Stadtrandlichter auf Platz 1 in den Chartpositionen.

 

Er selbst schreibt viele Songs selbst, vereint Energie und Ruhe und Leidenschaft mit Intelligenz.

 

Gut besuchte Tourneen in Neuseeland, ausverkäufte Häuser in Australien, Kanada und China gehen auf das Konto des heute 34-jährigen.

 

Noch bis zum 28.12.2014 ist der sympathische Künstler unterwegs und wird mit Sicherheit auch da für Begeisterung sorgen.

 

Man kann nur sagen: Ein frohes Weihnachtsfest.

CLUESO: Photo Credit: Ritschie Frey

MARTERIA - Fantastisches Konzert im Münchner Zenith

MARTERIA: Photo Credit: Ritschie Frey

Mit einem fantastischen Konzert überzeugte der Rapper MARTERIA im Münchner Zenith restlos.

 

Vor gut 6000 begeisterten Fans präsentierte er eine Show der Superlative.

 

Pünktlich um 21 Uhr betrat der bärtige Rapper die Bühne im wohltemparierten Münchner Zenith.

 

Der 31-jährige Rostocker benötigte nur ein paar Minuten um seine Fans auf der Seite zu haben. 

 

Mit einer bunten Mischung aus Rap, Pop und Rock und einer gigantischen siebenköpfigen Band gab es ein knapp 120 minütiges Konzert, dass man so schnell nicht vergessen wird.

 

Noch bis zum 06.12.2014 ist er in verschiedenen deutschen Städten unterwegs und präsentiert 2015 die MARTERIA OPEN AIRS in Rostock, Berlin und Dresden.

MARTERIA: Photo Credit: Ritschie Frey

HOLLY JOHNSON - THE VOICE OF FRANKIE GOES TO HOLLYWOOD @ Technikum - Dezember 2014

CHICAGO - Terrific concert by a magnificent band ........

With a 120 minute show, the cult band CHICAGO presented a musical treat at the Munich Summer Great Wood.

Founded back in 1967 is the 8-piece band as one of the most successful American rock bands of all time.

CHICAGO: Photo Credit: Ritschie Frey

In the 70s, the band moved away from jazz-rock through to ballads.
The most commercially successful title of the band was without a doubt IF YOU LEAVE ME NOW, who say and write sixteen weeks held in the UK singles charts.

They are still active, despite their years of service, proved the gig at the sold out Great Wood Music Arena.

A great show and absolute stage presence of the band transformed the music tent in a firework of superlatives.

 

TEXT and PICS:

 

Ritschie Frey - Photographer - Munich

CHICAGO: Photo Credit: Ritschie Frey

MAX HERRE & KAHEDI RADIO ORCHESTRA - Zwei ausverkaufte Konzerte auf dem Sommertollwood

Am 06.07. und 07.07.2014 präsentierte MAX HERRE und sein KAHEDI RADIO ORCHESTRA auf dem Münchner Sommertollwood 2014 zwei Konzerte der Extraklasse.

Bereits 2013 veröffentlichte MAX HERRE ein Album in der Reihe MTV UNPLUGGED mit dem Namen MTV UNPLUGGED KAHEDI RADIO SHOW.

Ein absolut hörbares Album und eine fantastische Show.

Max Herre: Photo Credit: Ritschie Frey

Die musikalische Zeitreise mit sehr interessanten Künstlern startete bereits um 19 Uhr 30. Bei seiner Zusatzshow wurde MAX HERRE von zahlreichen Gästen und Freunden aus drei Jahrzehnten seiner musikalischen Karriere begleitet. Joy Denalane und Fetsum begeisterten bereits nach dem ersten Song die ausverkaufte Musikarena.

Joy Denalane: Photo Credit: Ritschie Frey

Noch bis zum 07.09. ist er mit seinem KAHEDI RADIO ORCHESTRA unterwegs und garantiert mit Sicherheit auch da volle Häuser.

 

Ein Event der Extraklasse, dass man so schnell nicht vergessen wird.

 

TEXT and PICS:

 

Ritschie Frey - Photographer - Munich

FETSUM, Max Herre: Photo Credit: Ritschie Frey

AYO - Ausverkauftes Konzert im LIDO - BERLIN

AYO: Photo Credit: Olivia Adryan - Photographer - Berlin

AYO, dieser Name steht für eine deutsch-nigerianische Künstlerin, die mit einer Mischung aus Soul, Pop und Folk am Abend des 27.Mai 2014 ihr Publikum im Berliner Lido restlos begeisterte.

 

Dabei glänzte sie mit einem sehr runden, stimmigen Sound und einer perfekten Bühnenpräsenz.

 

Die Stimmung war mehr als super, denn AYO verstand es, das Publikum mit kleinen Texteinlagen in ihre Songs  einzubinden.  

 

Die 33-jährige Sängerin kletterte bereits in Frankreich an die Spitze der Charts.

 

In Deutschland zählt sie mittlerweilen zu den Neuentdeckungen des Jahres. 

 

Gefühlvoller Soul, Folk und Pop garantierten einen wunderschönen Abend, den man so schnell nicht vergessen wird. 

 

TEXT and PICS:

 

Olivia Adryan - Photographer - Berlin

AYO: Photo Credit: Olivia Adryan - Photographer - Berlin

LISA STANFIELD - Terrific concert in the Munich Circus Krone

LISA STANSFIELD: Photo Credit: Ritschie Frey

Time by 20 clock started on the British artist LISA STANFIELD her nearly 120-minute mammoth program.
With a perfect stage presence and absolute coolness, the sympathetic artist convinced completely.
The soul-heavy pop songs were interpreted excellent and liked the diverse clientele well.

LISA STANSFIELD: Photo Credit: Ritschie Frey

With their classic The Real Thing, Change, People Hold On, Someday, and of course All Around the World, the British Queen of White Soul enchanted their audience.

Certainly a very special event that you will not soon forget.

A grand concert by a magnificent artist.

 

 

TEXT and PICS:

 

Ritschie Frey - Photographer - Munich

MAGNUM & SAGA - Double Headline Tour in 2014 in Berlin Huxley `s

SAGA: Michael Sadler: Photo Credit: Olivia Adryan - Photographer - Berlin

MAGNUM & SAGA
Double headline tour in 2014 in Berlin Huxley `s

The mood was more than good on 13 April 2014, Berlin Huxley `s
More than 500 die-hard melodic rock fans had come to the Huxley `s to the two bands SAGA and MAGNUM to live.

Saga have created numerous classic albums to date and counting since the 70's and 80's to the grenades in the genre of Neo-Prog.

Time by 20 clock launched the Canadian band Saga. With a 75 minute show ended a show of superlatives.

MAGNUM: Bob Catley: Photo Creddit: Olivia Adryan - Photographer - Berlin

After a renovation break then came ultimately to MAGNUM.
With their singer Bob Catley and guitarist Tony Clarkin MAGNUM still count among the pioneers of the good old Melodic Rock today.
With a perfect show and absolute stage presence both bands completely convinced and satisfied adopted the Berlin audience.

TEXT and PICS:

 

Olivia Adryan - Photographer - Berlin

ANDREAS KÜMMERT & BAND glänzte im FritzClub im Berliner Postbahnhof

Der Sieger der Staffel The Voice of Germany 2013 begeisterte das Berliner Publikum

Andreas Kümmert: Photo Credit: Olivia Adryan - Berlin

Der 28-jährige Künstler aus Unterfranken gastierte am 17.04.2014 für einen Gig im FritzClub des Berliner Postbahnhofs.

 

Der Sieger aus der Staffel The Voice of Germany 2013 hatte an diesem Abend nicht nur junge Verehrer sondern auch älteres Publikum in den Postbahnhof gezogen. 

 

Mit seiner charismatischen Stimme überzeugt der Musiker, der übrigens seine Wurzeln im Blues und Rock der 60er und 70er Jahre sieht, bei jedem seiner Auftritte restlos.

 

Mehr als 20 Songs mit Zugaben bescherte Kümmert den Berlinern.

 

Gleich sein erster Song Simple Man kam sehr gut an und garantierte einen coolen Abend.

Das Publikum war sehr entspannt und mehr als begeistert.

Andreas Kümmert: Photo Credit: Olivia Adryan - Berlin
Andreas Kümmert: Photo Credit: Olivia Adryan - Berlin

Der Sieger vom Team Max versteht es das Publikum gezielt in seine Show mit einzubringen.

Seine Stimme ist live noch gigantischer als wie man sie vom Fernsehen her gewohnt ist.

Eine fantastische Live-Band und absolute Bühnenpräsenz rundeten das Spektakel an diesem Abend hervorragend ab.

 

Text und Photos: OLIVIA ADRYAN

 


Alan Parsons
WELSHLY ARMS: Sam Getz
Johnny Depp
Leslie Clio
ZAZ
GOTTHARD: Steve Lee
Steven Wilson
LORD OF THE LOST
RIVAL SONS
THE DEAD DAISIES: Marco Mendoza
Doug Aldrich
Debbie Schippers
Gregor Meyle
Eric Burdon
Liny Wood
Medina
PRETTY MAIDS: Ronnie Atkins
MAGNUM: Al Barrow
TOTO: Steve Lukather
DELAIN: Charlotte Wessels
Jared James Nichols
BUSH: Gavin Rossdale
James Blunt
PAPA ROACH: Jacoby Shaddix
URIAH HEEP: Mick Box
Ritchie Blackmore
CLUESO
EPICA - Simone Simons
HAMMERFALL: Joacim Cans
UB40: Brian Travers
John Mayall
BLUE OCTOBER: Justin Furstenfeld
SAGA: Michael Sadler
CALIFORNIA BREED: Glenn Hughes
Doug Aldrich
Daniel Wirtz
C.O.P. UK - CRIMES OF PASSION
DEEP PURPLE: Steve Morse
MACY GRAY
URIAH HEEP: Bernie Shaw
THE SWEET: Andy Scott
Justin Bieber
Robert Cray
GOV`T MULE: Warren Haynes
Alice Cooper
Kim Wilde
Marius Müller - Westernhagen
Tim Bendzko
Xavier Vargas
Lisa Stansfield
Amy Macdonald
THE POODLES
STATUS QUO: Alan Lancaster
Morten Harket (A-ha)
Joe Satriani
Oli Brown
Jesper Munk
BLUE OCTOBER: Justin Furstenfeld
THE QUIREBOYS: Spike Gray
Tyler Ward
Alex G.
Tarja Turunen
POETS of THE FALL: Marko Saaresto
Roger Hodgson
Maggie Bell
GOTTHARD: Nic Maeder
Robin Gibb
Status Quo: Rick Parfitt
NIGHTWISH
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Concertsandpics

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.